TOP Ö 6: Antrag auf Aufstellung von Hundetoiletten im Gemeindebereich

Aus der Bevölkerung kam wiederholt der Antrag auf Aufstellung von Hundetoiletten im Gemeindegebiet.

Hundetoiletten gibt es  in verschiedenen Ausführungen. Angeboten werden Abfallbehälter die mit einem Deckel versehen und Anlagen die zusätzlich mit einem Hygienebeutelspender ausgestattet sind. Die Ausführungen mit Hygienebeutelspender liegen preislich zwischen ca. 400 – 700 € pro Stück.

 

Nach kurzer Diskussion fasst der Bauausschuss folgenden Beschluss:


Beschluss:

 

In jedem Ortsteil wird innerorts im Probebetrieb eine Hundetoilette ohne Hygienebeutelspender aufgestellt. In Hohenroth soll diese am See und in Leutershausen in der Solzbachstraße aufgestellt werden. Für Windshausen wird noch nach einem geeigneten Standort gesucht.


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

5

Mitgliederzahl:

7

Nein-Stimmen:

2

Anwesend:

7