TOP Ö 6: Bekanntgaben aus nichtöffentlichen Sitzungen

Der 1. Bürgermeister gab aus dem nichtöffentlichen Teil der Gemeinderatssitzung vom 17.11.2015 folgende Entscheidungen bekannt:

 

Weiterer Ausbau der Breitbanderschließung in der Gemeinde

Die Verbesserung des Breitbandausbaus in der Gemeinde wird fortgesetzt. Die weitere Erschließung  betrifft den nordwestlichen Bereich sowie die Bereiche Hauptstraße, Seestraße und Teilbereich Raiffeisenstraße im Gemeindeteil Hohenroth. Nach Ausschreibung hat der Gemeinderat die Auftragserteilung an Telekom Deutschland beschlossen. Die Wirtschaftlichkeitslücke, die abzudecken ist, beträgt 165.567,- Euro, wovon der Freistaat Bayern eine Förderung von 90 % trägt. Der Eigenanteil der Gemeinde Hohenroth beläuft sich auf 16.557,- Euro.

Die Maßnahmen sollen innerhalb der nächsten 12 Monate abgeschlossen werden.