TOP Ö 21.2: Entscheidung über die Kostenbeteiligung der Gemeinde Hohenroth am LEADER-Projekt für Forschungsarbeiten im Pfalzgebiet Salz, Förderperiode 2014 - 2020/22

Bis 2015 erfolgte die Umsetzung eines LEADER-Teilprojektes für Forschungsarbeiten im Pfalzgebiet Salz, das durch die Gemeinden Salz und Hohenroth und die Stadt Bad Neustadt gefördert wurde.

Zur Fortsetzung des Projektes wird von der Stadt Bad Neustadt ein neuer LEADER-Förderantrag für die Förderperiode 2014 – 2020/22 gestellt werden. Die Forschungsarbeiten sollen fortgeführt werden, um die Kenntnisse über die Pfalz Salz zu erweitern.

Die wissenschaftlichen Untersuchungen und Forschungen sind Teil der gemeinsamen Finanzierung. Durch archäobotanische, archäozoologische und Pollen-Analysen werden Themenbereiche wie Landwirtschaft, Vegetation, Tierhaltung, Flora und Fauna sowie deren Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte darstellbar. Geophysikalische Untersuchungen, Luftbilder und 3D-Aufnahmen dienen der Visualisierung und dreidimensionalen Darstellung von archäologischen Befunden und Landschaften. Und schließlich sollen verschiedene naturwissenschaftliche Verfahren der Alters- und Herkunftsbestimmung von Funden angewandt werden. 

Das Gesamtprojekt verfolgt das Ziel, die historische Bedeutung und Dimension der karolingisch-ottonischen Königspfalz Salz als Keimzelle der regionalen Entwicklung vom Frühmittelalter bis heute in der Öffentlichkeit darzustellen und erlebbar zu machen.

Die Kosten für die grundlegenden Untersuchungen sollen mit einem Anteil von insgesamt 18.000 Euro (entspricht ca. 20% der Gesamtforschungskosten) über drei Jahre (3 x 6.000 €) unterstützt werden.

 


Beschluss:

 

Der Gemeinderat stimmt einer Beteiligung an den Untersuchungen im Pfalzgebiet Salz zu, die Teil eines LEADER-Förderantrages der Stadt Bad Neustadt sind. Die Beteiligung beträgt etwa 20 % der Gesamtforschungskosten und entspricht einer Summe von 18.000 Euro bis 2022.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

15

Mitgliederzahl:

17

Nein-Stimmen:

1

Anwesend:

16