TOP Ö 6: Bekanntgaben aus nichtöffentlichen Sitzungen

Erweiterung Kindertageseinrichtung Windshausen - Vergabe der Fachplanung Tragwerksplanung

Der Gemeinderat beschloss, den 1. Bürgermeister Herrn Georg Straub zu ermächtigen, nach Vorliegen eines förmlichen Bewilligungsbescheids oder einer Zustimmung zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn seitens der Regierung von Unterfranken den Auftrag für die Tragwerksplanung zur Erweiterung der Kindertagesstätte Windshausen an das Ingenieurbüro mit dem wirtschaftlichsten Angebot zu vergeben. Der Gemeinderat wird über die erfolgte Vergabe informiert.

 

 

Erweiterung Kindertageseinrichtung Windshausen - Vergabe der Fachplanung Haustechnik Sanitär-Heizung

Der Gemeinderat beschloss das Ingenieurbüro Pfeffer GmbH, Holzacker 6, 96253 Untersiemau mit der Fachplanung Haustechnik - Sanitär-Heizung-Lüftung - zur Erweiterung der Kindertagesstätte Windshausen zu beauftragen. Die Gesamt-Auftragssumme beträgt 48.125,35 € einschl. Mehrwertsteuer. Zunächst werden nur die Grundleistungen während der Planungsphase mit einer Auftragssumme von 13.555,18 € einschl. Mehrwertsteuer in Auftrag gegeben.

 

 

Erweiterung Kindertageseinrichtung Windshausen - Vergabe der Fachplanung Haustechnik Elektro

Der Gemeinderat beschloss das Ingenieurbüro Pfeffer GmbH, Holzacker 6, 96253 Untersiemau mit der Fachplanung Haustechnik - Elektroinstallation - zur Erweiterung der Kindertagesstätte Windshausen zu beauftragen. Die Gesamt-Auftragssumme beträgt 27.779,07 € einschl. Mehrwertsteuer. Zunächst werden nur die Grundleistungen während der Planungsphase mit einer Auftragssumme von 7.663,18 € einschl. Mehrwertsteuer in Auftrag gegeben.

 

 

Erweiterung Kindertageseinrichtung Windshausen - Vergabe der Fachplanung Wärmeschutzberechnung

Der Gemeinderat beschloss das Ingenieurbüro für Bauwesen Andreas Mitesser, Neubergstraße 32, 97450 Arnstein mit der Fachplanung Wärmeschutz und Energiebilanzierung zur Erweiterung der Kindertagesstätte Windshausen zu beauftragen. Die vorläufige Auftragssumme für die Grundleistungen während der Planungsphase beträgt 5.472,81 € einschl. Mehrwertsteuer. Zudem wurde Herr Mitesser mit der BAFA Energieberatung mit einer Auftragssumme von 2.619,19 € einschl. Mehrwertsteuer beauftragt. Bei Beauftragung der BAFA Energieberatung wurde eine BAFA-Förderung in Höhe von 6.738,20 € für den Gesamtauftrag in Aussicht gestellt.

Der Eigenanteil der Gemeinde Hohenroth beträgt 1.353,80 €.

 

 

Erweiterung Kindertageseinrichtung Windshausen - Vergabe der Fachplanung SiGeKo

Der Gemeinderat beschloss das Ingenieurbüro Albus GmbH, Wiesenstraße 38, 97616 Bad Neustadt mit der SiGe-Koordination zur Erweiterung der Kindertagesstätte Windshausen zu beauftragen. Die Gesamt-Auftragssumme beträgt 2.820,30 € einschl. Mehrwertsteuer. Zunächst werden nur die Grundleistungen während der Planungsphase mit einer Auftragssumme von 1.428,00 € einschl. Mehrwertsteuer in Auftrag gegeben.

 

 

Erweiterung Kindertageseinrichtung Windshausen - Vergabe der Brandschutzplanung

Der Gemeinderat beschloss, die Ingenieurgesellschaft für Brandschutz und Sicherheitstechnik mbH, Mühlweg 2, 96515 Sonneberg mit dem Brandschutznachweis zur Erweiterung der Kindertageseinrichtung Windshausen zu beauftragen. Zunächst werden nur die Leistungsphasen 1-4 mit einer Auftragssumme von 2.975,00 € einschl. Mehrwertsteuer in Auftrag gegeben.