TOP Ö 6.2: Angebot über Fräsgut von der Fa. Zehe

Bürgermeister Georg Straub informiert, dass er vom Polier der Fa. Zehe gefragt wurde, ob Interesse an Fräsgut besteht. Das Angebot wird von der Gemeinde angenommen. Das Fräsgut soll für den Weg zwischen Windshausen und Sportplatz Leutershausen verwendet werden. Vor dem Einbau wird die Beschaffenheit des Materials geprüft.