TOP Ö 4: Vereidigung der Feldgeschworenen für die Gemeinde Hohenroth

Erster Bürgermeister Georg Straub begrüßt zu diesem Tagesordnungspunkt den amtierenden Obmann der Feldgeschworenen, Herrn Klaus Sitzmann, sowie Herrn Adolf Buhl und Herrn Matthias Scheuplein.

 

Straub erläutert den Anwesenden die Hintergründe für die Nachbesetzung, die Tradition und Bedeutung dieses Amtes für die Gemeinde und gibt ein paar allgemeine Informationen. Er spricht an dieser Stelle nochmal großen Dank an Herrn Erich Graf aus, welcher sich bis zu seinem Tode im Jahr 2020 über viele Jahre hinweg als Feldgeschworener und in den letzten zehn Jahren als Obmann für die Gemeinde verdient gemacht hat. Dank gebührt auch Herrn Sitzmann, welcher als Obmann eingesprungen ist, sowie den neuen Feldgeschworenen, welche ein kleines Präsent erhalten.

 

Der erste Bürgermeister Georg Straub führt nach § 5 Abs. 1 der Feldgeschworenenordnung und Ziff. 18.2 der Feldgeschworenenbekanntmachung die Vereidigung von Herrn Adolf Buhl und Herrn Matthias Scheuplein für die Gemeinde Hohenroth durch.

 

Herr Bernhard Karl Hufnagel konnte heute aus beruflichen Gründen leider nicht vereidigt werden. Die Vereidigung wird in der nächsten Ausschusssitzung durchgeführt.