TOP Ö 5: Friedhof Leutershausen - Eingangstor von Richtung Ringstraße

Im Eingangsbereich zum Friedhof in Leutershausen soll von Richtung Ringstraße kommend ein Tor mit drei Pfosten errichtet werden. Vorgesehen sind ein breiteres Tor, welches nur bei Bestattungen und dgl. geöffnet wird und ein kleines Eingangstor für Fußgänger.

Die Kosten für die drei Pfosten, welche ursprünglich aus Muschelkalk, mit einer Höhe von ca. 1,70 m geplant waren liegen bei 7.121 €.

Die Planungen laufen weiter, es werden Alternativmaterialien zu den Muschelkalkpfosten geprüft (z.B. Beton gestockt).

Seitens des Bauausschusses kommt die Anregung das Tor nicht 1,70 m sondern niedriger zu gestalten.