TOP Ö 4: Barrierefreier Zugang zum Sitzungssaal in der Alten Schule, Leutershausen

Die Alte Schule in Leutershausen kann momentan nicht barrierefrei betreten werden. Um den Zugang zur Alten Schule zu erleichtern, schlägt der 1. Bürgermeister vor, einen Eingang über den momentanen Abstellraum im Erdgeschoss zu schaffen.

 

Hierzu würde das Fenster in Richtung Kirche zu einer Türe erweitert werden. In dem als Abstellraum genutzten Zimmer könnte dann ein Behinderten WC installiert werden.

 

Als Türe würde sich die Eingangstüre der ehemaligen Villa Jessenberger in Bad Neustadt a. d. Saale, welche momentan abgebrochen wird, anbieten. Diese stammt aus der gleichen Zeit und entspricht dem gleichen Baustil wie das bestehende Gebäude der Alten Schule. Ein günstiger Erwerb wurde von der Stadt Bad Neustadt a. d. Saale zugesagt. Die Restaurierungskosten für die Türe würden komplett bei der Gemeinde Hohenroth liegen.


Beschluss:

 

Der Bauausschuss beschließt, einen barrierefreien Zugang über den momentanen Abstellraum im Erdgeschoss der Alten Schule zu schaffen. Es wird ein Behinderten WC installiert. Als Eingangstüre wird nach dem Abschluss der Restaurierungsarbeiten die Türe der ehemaligen Villa Jessenberger, Bad Neustadt a. d. Saale eingebaut.


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

7

Mitgliederzahl:

7

Nein-Stimmen:

0

Anwesend:

7