TOP Ö 2: Anschaffung von Defibrillatoren über die NES-Allianz: Angebot

Der NES-Allianz liegt ein Angebot über die Anschaffung von Defibrillatoren für die Mitgliedgemeinden vor.

 

Zusammenfassung der Kosten aus dem anhängenden Angebot:

 

Außenbereich mit SIM-Karte (5 x)

Nettopreis

Defibrillator:

2.045,00 €

Datenplan (4 Jahre)

340,00 €

oder (8 Jahre):

575,00 €

Wandschrank:

481,00 €

2.866,00 €

3.101,00 €

 

 

 

Innenbereich mit WLAN (3 x)

Nettopreis

Defibrillator:

1.895,00 €

Wandschrank:

296,00 €

2.191,00 €

 

 

 

Außenbereich mit WLAN (1 x)

Nettopreis

Defibrillator:

1.895,00 €

Wandschrank:

581,00 €

2.476,00 €

 

Für die Gemeinde Hohenroth sind 4 Defibrillatoren für den Außenbereich mit SIM-Karte vorgesehen. Mögliche Standorte der Geräte sind Bürgerhaus Hohenroth, Edmund-Grom-Grund- und Mittelschule, Alte Schule/Feuerwehrhaus Leutershausen und Gemeinschaftshaus Windshausen.

Gemeinderatsmitglied Christoph Reiher wies auf eine Ausschilderung der Standorte der Defibrillatoren hin.


Beschluss:

 

Der Gemeinderat beschließt, dass 4 Defibrillatoren für den Außenbereich mit SIM-Karte für das Gemeindegebiet Hohenroth angeschafft werden.


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

14

Mitgliederzahl:

17

Nein-Stimmen:

0

Anwesend:

14